Gislöv

Gislöv ist eine Ansammlung von Häusern und Bauernhöfen, die sich rund um eine Vierwegekreuzung fünf Kilometer südwestlich von Simrishamn erstrecken und ist eines der kleinsten Dörfer in Österlen. In Gislöv gibt es auch ein Hotel mit einem guten Restaurant, Karnelund, und Skånes Zentrum für Gebäudeerhaltung. Das nächstgelegene Dorf mit Dienstleistungen ist Skillinge, wo es verschiedene Geschäfte, eine Altenpflegeeinrichtung, Restaurants und einen Schiffsladen gibt. Aus verständlichen Gründen gibt es in der Gegend eine Reihe beliebter Bed & Breakfasts.

Einen Kilometer südwestlich des Dorfes liegt Gislövs Stern, ein wunderschöner Laubwald, der von ausgedehnten Naturweiden umgeben ist. Hier kann man im Frühling und Frühsommer die prächtige Blütenpracht, den originellen Vogelgesang und das Spiel der Glockenfrösche genießen. Mitten im Wald befindet sich der beliebte Vergnügungspark Stjärnan, der seinerzeit Tausende von Tanz- und Unterhaltungsfans zu verschiedenen Veranstaltungen anlockte (am 22. Oktober 1966 spielten hier z. B. The Who!). Die Landschaft rund um das Dorf wird von Feldern dominiert, aber hier und da ist der Berg exponiert, und an mehreren Stellen rund um Gislöv kann man die Spuren des Steinbruchs sehen.

Die vier Straßen, die sich in Gislöv treffen, führen nach Simrishamn, Brantevik, Skillinge und Borrby. Die zwei Kilometer zum Strand von Gislövshammar können Sie leicht mit dem Fahrrad zurücklegen. Skillinge liegt drei Kilometer südlich und Simrishamn eine halbe Meile nordwestlich. Es gibt eine Busverbindung nach Süden nach Skillinge und Ystad und nach Norden nach Simrishamn.

Schließen Sie sich mehr als 10k+ Abonnenten an

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit allem, was Sie über Österlen wissen müssen!
2024
Reiseziel Österlen AB
info@osterlen.se