Weißer Maulwurf

Das letzte in der Reihe der Fischerdörfer der Gemeinde Simrishamn, von Süden nach Norden, ist Vitemölla. Vitemölla und Kivik sind beliebte Sommerfrischeorte. Die nächstgelegene größere Stadt mit Dienstleistungen wie Schulen, Altenheimen, Geschäften, Cafés, Restaurants usw. Kivik entlang der Tittut, der Straße am Wasser, leicht zu Fuß zu erreichen.

Vitemölla Strandhügel und der lange Sandstrand in Richtung Haväng ist eine sehr beliebte Wanderroute. Die ausgedehnten Sandflächen und das Klammersbäck-Tal sind ein Naturschutzgebiet mit einzigartigen Naturwerten, darunter Sandsteppen, große Sandlilienpopulationen und nistende Feldlerchen.

Oft sieht man Menschen, die am Strand kauern und im Seegras nach Bernstein suchen. Das Badehotel in Vitemölla ist ebenfalls alt und bekannt. Von der Bushaltestelle an der Nationalstraße 11 gibt es Busverbindungen in den Norden, Westen und Süden.

Schließen Sie sich mehr als 10k+ Abonnenten an

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit allem, was Sie über Österlen wissen müssen!
2024
Reiseziel Österlen AB
[email protected]
de_DE